Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Wasser und Abwasser seit 1998 erschienen sind. Mehr als 34.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | |

Artikelarchiv

Große Potenziale in der Wiederverwendung

von Abwasser werden bislang kaum genutzt

In der Wiederverwendung von gereinigtem Abwasser liegen große Potenziale, die aber bislang kaum genutzt werden. Darauf hat Martin Zimmermann, Wasserforscher am Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE), anlässlich... mehr

Peene bleibt schiffbare Bundeswasserstraße

Die Peene bleibt eine touristisch genutzte Bundeswasserstraße. Das Bundesprogramm „Blaues Band" trifft nicht auf die Peene zu, erklärte der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckardt Rehberg am Montag vergangener Woche. „Alle... mehr

Notiert

Die weltweiten Herausforderungen der Umwelt- und Stadtentwicklungspolitik sind ohne verlässliche Daten nicht lösbar. Deshalb gewinnt die Fernerkundung der Erde durch Satelliten zunehmend an Bedeutung. Darum geht es bei... mehr

Wasserkraftverband: Überprüfung erhöhter

Einspeisevergütungen ist nicht rechtmäßig

Die Arbeitsgemeinschaft Wasserkraftwerke Baden-Württemberg (AWK) hat die Ankündigung des baden-württembergischen Umweltministeriums kritisiert, die gutachterlichen Bescheinigungen für eine erhöhte... mehr

Land fördert freiwillige Vereinbarungen mit 750.000 €

Das niedersächsische Umweltministerium stellt zur Fortsetzung der Dümmersanierung für einen Zeitraum von fünf Jahren jährlich 150.000 Euro für freiwillige Vereinbarungen zu Gewässer schonenden Methoden der... mehr

Grün-Schwarz droht Streit

um vermeintliche Biberplage

Der grün-schwarzen Regierung in Baden-Württemberg droht ein Streit über den Biber. Während das CDU-geführte Agrarministerium vor einer Nagerplage warnt, sieht man im von den Grünen geführten Umweltministerium... mehr

Kommunen

Im sächsischen Riesa-Gröba im Landkreis Meißen wird seit 2014 eine neue rund zwei Kilometer lange Hochwasserschutzlinie gebaut. Bis zum Sommer 2017 sollen die gesamten Bauarbeiten abgeschlossen sein, gab die... mehr

VSR-Gewässerschutz kritisiert Fehlen

der Hoftorbilanz im Düngegesetz

Der VSR-Gewässerschutz hat kritisiert, dass das vom Bundestag beschlossene Düngegesetz nicht die Hoftorbilanz beinhaltet. Diese Art der Bilanzierung sei von besonderer Bedeutung, weil sie alle Stickstoffe, die in den... mehr

Ausschuss verabschiedet

Antrag zur Düngeverordnung

Der Umweltausschuss des Bundesrates hat am vergangenen Donnerstag einen Entschließungsantrag zur geplanten Düngeverordnung des Bundes verabschiedet. Der Antrag betont, dass aus gewässerökologischer, immissionsschutz- und... mehr

Wasserwiederverwendung soll gefördert werden

Wasserwiederverwertung ist ein effektives Werkzeug gegen Wasserknappheit. Zu diesem Schluss ist aktuell die MEP Water Group – ein informeller Zusammenschluss von Europaabgeordneten, die sich mit Themen der Wasserwirtschaft befassen... mehr

1| 2| 3| 4|