International

Österreich hält Qualitätsziele für Flüsse, Seen und Grundwasser größtenteils ein

17.05.2019 − In Österreich werden die Qualitätsziele für Grundwasser, Flüsse und Seen größtenteils eingehalten. Zu diesem Ergebnis kommt der österreichische Jahresbericht 2014-2016 zur Wassergüte. » mehr

ANZEIGE

Frankreich: Regierung will ganzheitlichere Wasserbewirtschaftung in Kommunen

13.05.2019 − Die französische Regierung will die französischen Kommunen aufgrund des Klimawandels dazu ermuntern, Wasserressourcen ganzheitlicher zu bewirtschaften. » mehr

Schweiz: ARA in Sissach soll 4. Reinigungsstufe bekommen

06.05.2019 − Der Regierungsrat des Schweizer Kantons Basel-Landschaft will die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Ergolz 1 in Sissach modernisieren.» mehr

Veolia verbucht im ersten Quartal 2019 leichte Umsatzsteigerungen im Wassergeschäft

03.05.2019 − Der französische Umweltkonzern Veolia hat im ersten Quartal 2019 mit seinen Wasseraktivitäten mehr umgesetzt als ein Jahr zuvor. » mehr

BAFU erfüllt Oberaufsicht bei Einführung der vierten Reinigungsstufe angemessen

02.05.2019 − Das Schweizer Bundesamt für Umwelt (BAFU) hat hinsichtlich der Maßnahmen zur Elimination von Mikroverunreinigungen eine positive Bewertung von der Eidgenössischen Finanzkontrolle (EFK) bekommen.» mehr

Suez erwirtschaftet mit Wassersparte erneut stabilen Umsatz im ersten Quartal 2019

26.04.2019 − Der französische Umweltdienstleister Suez hat im 1. Quartal 2019 mit seinen Wasseraktivitäten erneut einen stabilen Umsatz erwirtschaftet. » mehr

ewl will Wärme des Vierwaldstättersees für rund 6.800 Haushalte nutzen

26.04.2019 − ewl energie wasser luzern will Wärmereserven des Vierwaldstättersees nutzen und die Luzerner Vororte Horw und Kriens mit Seewasser beheizen. » mehr

Schweizer Gewässer in landwirtschaftlich genutzten Einzugsgebieten weiter stark mit Pestiziden belastet

04.04.2019 − In der Schweiz sind Gewässer in landwirtschaftlich genutzten Einzugsgebieten weiterhin stark mit Pflanzenschutzmitteln belastet. Das zeigen zwei neue Studien von Eawag und Ökotoxzentrum.» mehr

EU fördert Wasserprojekte auf Malta und in Rumänien

03.04.2019 − Malta und Rumänien erhalten insgesamt über 200 Mio. Euro an EU-Fördermitteln für Wasser-Infrastrukturprojekte.» mehr

Walliser Hochschule entwickelt längste mikrobielle Brennstoffzelle der Welt

29.03.2019 − Im Schweizer Kanton Wallis hat die Hochschule für Ingenieurwissenschaften eine große mikrobielle Brennstoffzelle entwickelt, mit der in der Kläranlage von Châteauneuf-Sitten Strom erzeugt wird.» mehr

Mehr Drogen in europäischen Abwässern

26.03.2019 − In Europa befanden sich im Jahr 2018 im Abwasser mehr Drogen als ein Jahr zuvor. Das hat die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) bekannt gegeben.» mehr

Österreichisches Rotes Kreuz erhält Neptun Wasserpreis

18.03.2019 − Das Österreichische Rote Kreuz hat den diesjährigen Neptun Wasserpreis in der Forschungskategorie für das Projekt „Fäkalschlammanalyse in der Katastrophenhilfe“ erhalten.» mehr

Suez saniert und betreibt Kläranlage Neapel-Nord

01.03.2019 − Der französische Umweltdienstleister Suez hat einen Auftrag zur Sanierung und zum Betrieb der Kläranlage Neapel-Nord bekommen.» mehr

Veolia baut Umsatz der Wassersparte im Geschäftsjahr 2018 weiter aus

25.02.2019 − Der französische Umweltkonzern Veolia hat im Geschäftsjahr 2018 seinen Umsatz im Wassergeschäft erneut leicht ausbauen können.» mehr

Veolia übernimmt Wasserver- und Abwasserentsorgung im Großraum Nîmes

22.02.2019 − Der französische Umweltkonzern Veolia übernimmt für acht Jahre die Wasserver- und Abwasserentsorgung im Gemeindeverband Nîmes Métropole.» mehr

Dänemark: Pestizid-Verbot in Schutzzonen um Trinkwasserbrunnen vereinbart

22.02.2019 − Der dänische Umweltminister hat mit Abgeordneten im Folketing ein Verbot von Pflanzenschutzmitteln in Schutzzonen in der Nähe von Trinkwasserbrunnen vereinbart. » mehr

Zürcher Wassergesetz bei Volksabstimmung durchgefallen

11.02.2019 − Das neue Wassergesetz für den Kanton Zürich ist bei der Volksabstimmung am vergangenen Sonntag durchgefallen. Nur 45,4 Prozent der Stimmberechtigten sprachen sich für das Gesetz aus. » mehr

Frankreich: Regierung schließt Abkommen mit Wassersektor

04.02.2019 − Die französische Regierung hat mit öffentlichen und privaten Akteuren des Wassersektors ein Abkommen zur Verbesserung der Wasserinfrastruktur in Frankreich unterzeichnet. » mehr

Baustart für Komplettumbau der ARA Basel

31.01.2019 − In Basel wurde auf dem Areal der ProRheno AG der erste Spatenstich für die Erweiterung und Sanierung der kommunalen Abwasserreinigungsanlage (ARA) gesetzt. » mehr

Auswirkungen des Klimawandels erst in den nächsten 100 Jahren im Grundwasser nachweisbar

29.01.2019 − In den meisten Regionen der Welt werden sich die Auswirkungen des Klimawandels auf das Grundwasser erst in den nächsten 100 Jahren manifestieren. Das ist ein Ergebnis einer internationalen Studie.» mehr

EU-Kommission verklagt Spanien vor EuGH wegen Verstößen gegen europäisches Wasserrecht

25.01.2019 − Wegen Verstößen gegen europäisches Wasserrecht geht die Europäische Kommission unter anderem gegen Spanien vor.» mehr

Erhebliche Defizite beim Schutz von Trinkwasserressourcen in der Schweiz

24.01.2019 − In der Schweiz gibt es beim vorsorglichen Schutz der Trinkwasserressourcen erhebliche Defizite. Das geht aus einer Umfrage bei den kantonalen Gewässerschutzfachstellen hervor, berichtet das BAFU.» mehr

Abwasserbehandlung: Valmet und Kemira vertiefen Zusammenarbeit

21.01.2019 − Die beiden finnischen Unternehmen haben eine Partnerschaftsvereinbarung zur Entwicklung von Kundenanwendungen getroffen.» mehr

Temperatur und Feuchtigkeit beeinflussen Kohlenstoffzyklen von Fluss-Ökosystemen

18.01.2019 − Klimafaktoren wie Temperatur und Feuchtigkeit beeinflussen die Kohlenstoffzyklen von Fluss-Ökosystemen stark. Zu diesem Ergebnis ist eine groß angelegte Studie gekommen.» mehr

Thames Water wegen Gewässerverunreinigung zu hoher Strafzahlung verurteilt

04.01.2019 − Der britische Wasserversorger Thames Water muss eine Geldstrafe von zwei Millionen Pfund bezahlen.» mehr

Hochwasserschutz: Schweizer Bundesrat genehmigt Kredit für 3. Rhonekorrektion

18.12.2018 − Der Schweizer Bundesrat hat Mittel für den zweiten Abschnitt des Hochwasserschutzprojekts an der Rhone frei gegeben. » mehr

Eawag: Umwelt war bereits zur Römerzeit beeinträchtigt

03.12.2018 − Forschende der Eawag haben in Sedimenten des Murtensees nachgewiesen, dass die Umwelt bereits zur Römerzeit beeinträchtigt war. » mehr

Österreich: Rund 127 Mio. Euro Fördermittel für Projekte der Wasserwirtschaft freigegeben

26.11.2018 − Das österreichische Umweltministerium stellt rund 127 Mio. Euro für fast 1.200 Projekte im Hochwasserschutz sowie in der Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung bereit.» mehr

Umweltverbände: Agrar-Gesetze in der Schweiz weisen Schwachstellen auf

19.11.2018 − In der Schweiz weisen die Agrar-Gesetze Schwachstellen auf, so dass die Umweltziele Landwirtschaft (UZL) nicht erreicht werden können. Dieses Fazit ziehen Umweltverbände aus einer Studie.» mehr

Frankreich: Zweite Phase der „Assises de l’eau“ gestartet

14.11.2018 − In Frankreich ist die zweite Phase der "Assises de l'eau" zur Verbesserung der Wasserinfrastruktur gestartet.» mehr