240 Mio. Dollar Fördergelder für die Wasserinfrastruktur der USA

Im Rahmen des von der US-Regierung bereits im vergangenen November verabschiedeten Gesetzpakets zur Modernisierung der Infrastruktur sollen nun 240,4 Mio. US-Dollar für umfangreiche Reparaturen an Kanalauskleidungen, Dammüberläufen und den Austausch von Wasserleitungen eingesetzt werden. Das gab das im US-Innenministerium ansässige Bureau of Reclamation bekannt...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -