Abschätzung von Reserven an Grundwasser auf kleinen Inseln

|
|

Experten der italienischen Energieagentur (ENEA) haben eine Methode entwickelt, mit der sich die Qualität und Quantität potenzieller Wasserreserven im Grundwasser kleiner Inseln abschätzen können. Ziel sei, die Verfügbarkeit von Wasser zu erhöhen, insbesondere während Dürreperioden und während des starken ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -