Export von Wassertechnik erreicht im Mai Gesamtvolumen von 90,39 Mio. Euro

EU, China und USA wichtigste Absatzmärkte

|
|

Der Export deutscher Wassertechnik hat im Mai – mit einem Ausfuhrvolumen von 90,39 Mio. Euro – seinen bisherigen Jahreshöchststand erreicht. Die meisten Bestellungen kamen aus der Europäischen Union, gefolgt von China und den USA. Diese Informationen gehen aus der Erhebung „Apparate zum Filtrieren oder ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -