Great Ouse auf 37 km vom Großen Wassernabel befreit

|
|

Der britischen Umweltagentur, dem Wasserversorger Anglian Water und ehrenamtlichen Helfern ist es gelungen, 37 Kilometer des ostenglischen Flusses Great Ouse vom Großen Wassernabel zu befreien. Das fünfjährige Projekt war ein voller Erfolg, teilte die Umweltagentur mit. Die invasive, nicht einheimische ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -