Klärschlammverbrennungsanlage in Vorarlberg geplant

Das österreichische Bundesland Vorarlberg und der Vorarlberger Gemeindeverband haben eine Studie erstellen lassen, um eine langfristige Lösung zur Behandlung und Entsorgung von Klärschlammen zu finden. „Aus fachlicher Sicht und auch bei wirtschaftlicher Betrachtung wird der Bau einer eigenen thermischen Verwertungsanlage in Vorarlberg empfohlen“, fasste Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) jetzt die Studienergebnisse zusammen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -