Lavamünd klagt gegen Verbund wegen Hochwasser

|
|

Nach dem verheerenden Hochwasser im November 2012 im österreichischen Lavamünd will die Gemeinde nun die Verbund AG verklagen. Der Ener­gieversorger hätte durch die Schleußenöffnung zum Hochwasser beigetragen, berichtet der Österreichische Rundfunk (ORF) Anfang Februar. Wie es in dem Bericht heißt, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -