Gewässeranschlusskarte zeigt Risiken von Stoffeinträgen

|
|

In der Schweiz besteht bei mehr als der Hälfte der landwirtschaftlichen Nutzfläche im Talgebiet und in den Bergzonen ein Risiko für Stoffeinträge in Gewässer, wenn eine nicht standortgerechte Bewirtschaftung erfolgt. Eine neue Gewässeranschlusskarte soll nun die Grundlage für gezielte Maßnahmen bieten, teilte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -