KWO will Wasserkraftwerk mit 150 Megawatt bauen

|
|

Der Schweizer Wasserkraftwerksbetreiber Kraftwerke Oberhasli AG (KWO) hat ein Konzessionsgesuch für ein neues 150-Megawatt-Kraftwerk zwischen dem Grimsel- und dem Räterichsbodensee eingereicht. Das Projekt Grimsel 1E ist als Ersatz für das geplante und bereits genehmigte Pumpspeicherwerk Grimsel 3 gedacht und diene ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -