Ständerat verschiebt Votum zu Trinkwasser-Initiative

|
|

Die Wirtschaftskommission des Schweizer Ständerates (WAK-S) hat Ende Juni ihre Entscheidung über die beiden Volksinitiativen „Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz" und „Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide" ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -