Suez übernimmt Kontrolle über zwei Joint Ventures in China

|
|

Der französische Umweltkonzern Suez kauft seinem chinesischen Joint-Venture-Partner NWS dessen Beteiligungen an den Gemeinschaftsunternehmen Suez NWS und Suyu ab. Der Kaufpreis von umgerechnet fast 700 Mio. Euro bewerte die beiden Unternehmen mit rund 1,7 Mrd. Euro einschließlich 150 Mio. Euro Schulden, teilte Suez ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -