SVGW lehnt pauschale Entschädigungen für gesetzeskonforme Waldbewirtschaftung ab

Positionspapier: Waldbesitzer müssen gewisse Einschränkungen dulden

|
|

Die Schweizer Waldwirtschaft sollte von der Wasserwirtschaft keine pauschalen Entschädigungszahlungen für schutzzonenbedingte Nutzungseinschränkungen erhalten. Diese Ansicht vertritt der Schweizerische Verein des Gas- und Wasserfaches (SVGW) in einem aktuellen Positionspapier. Es bestehe keine Notwendigkeit, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -