Tausende Haushalte in Großbritannien ohne Wasser

|
|

Geplatzte Rohre haben in Großbritannien für massive Probleme mit der Wasserversorgung geführt. Allein in London hatten 12.000 Haushalte Anfang März vorübergehend kein Wasser, wie der Versorger Thames Water mitteilte. Grund dafür seien die tagelangen Minustemperaturen in der vergangenen Woche und der rasche ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -