Umweltverband Global 2000 begrüßt Pestizid-Monitoring

|
|

Die österreichische Umweltorganisation Global 2000 hat einen aktuellen Beschluss des Ministerrats begrüßt, der für 2015 ein bundesweites Monitoring der Pestizideinträge in österreichischen Gewässern vorsieht. Darüber hinaus seien spezielle Förderprogramme für einen schrittweisen Ausstieg aus hormonell ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -