Politik

Offener Brief der AGW: Beschäftigte der Ver- und Entsorgung auch in NRW in Priorisierungsgruppe 3 einstufen

07.05.2021 − Die Arbeitsgemeinschaft der Wasserverbände in Nordrhein-Westfalen (AGW) hat Ministerpräsident Armin Laschet in einem Offenen Brief dazu aufgefordert, die Beschäftigten der Ver- und Entsorgungsbetriebe gemäß der...» mehr

ANZEIGE

Dossier: Neuordnung der Klärschlammentsorgung - Was kommt jetzt auf Abwasserentsorger zu?

06.05.2021 − Unser fortlaufend aktualisiertes Online-Dossier fasst die wichtigsten Entwicklungen seit Inkrafttreten der novellierten Klärschlammverordnung zusammen. » mehr

Umweltverbände zur Elbvertiefung: Schaden für Umwelt und wenig Nutzen für Wirtschaft

05.05.2021 − Die Umweltverbände BUND, NABU und WWF halten die Anfang Mai erteilte Teil-Freigabe der Elbvertiefung für einen „verkappten Verzweiflungsakt“, der als Erfolg gefeiert werde. » mehr

VKU zur Wasserstrategie: Wasserver- und Abwasserentsorgung muss in kommunaler Verantwortung bleiben

04.05.2021 − Die öffentliche Wasserver- und Abwasserentsorgung einschließlich ihrer Organisation muss nach Auffassung des VKU überall in Deutschland kommunal verantwortet, versorgungssicher und bezahlbar bleiben. » mehr

EU-Kommissar: EU-Staaten sollen Abwasser auf Coronaviren untersuchen

03.05.2021 − Zur Eindämmung der Corona-Pandemie sollten die EU-Staaten nach Ansicht der Europäischen Kommission systematisch das Abwasser auf Coronaviren untersuchen. » mehr

BDEW: Verursacher bei Gewässerverunreinigungen sind stärker in die Pflicht zu nehmen

30.04.2021 − Verursacher von Gewässerverunreinigungen müssen stärker in die Pflicht genommen werden. Das fordert der BDEW aus Anlass der Bundestagswahl in einem Strategiepapier. » mehr

Europäische Kommission startet Online-Konsultation zur Kommunalabwasserrichtlinie

29.04.2021 − Bis zum 21. Juli 2021 können sich Bürgerinnen und Bürger sowie interessierte Kreise an der Konsultation beteiligen.» mehr

Brandenburg: Tesla verlegte zeitweise Rohre ohne Genehmigung

29.04.2021 − Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla hat nach Angaben aus Brandenburg auf dem Gelände der geplanten Fabrik in Grünheide bei Berlin zeitweise unterirdische Wasser- und Abwasserrohre ohne Genehmigung verlegt. » mehr

Baden-Württemberg: Mehr Hochwasserschutz an Weschnitz, Leimbach, Rench und Körsch

28.04.2021 − Die Planung und Umsetzung von Hochwasserschutzmaßnahmen in Baden-Württemberg schreitet weiter voran. » mehr

WWF fordert Rückbaufonds für Querbauwerke und für Kleinwasserkraftanlagen

27.04.2021 − Der WWF fordert einen Rückbaufonds für Querbauwerke und insbesondere für Kleinwasserkraftanlagen. » mehr

Umweltministerkonferenz betont Bedeutung einer Nationalen Wasserstrategie

26.04.2021 − Die Umweltministerkonferenz von Bund und Ländern (UMK) hat die Bedeutung der Erarbeitung einer „Nationalen Wasserstrategie“ betont. » mehr

Hochtaunuskreis: RP Darmstadt weist zwei Wasserschutzgebiete aus

23.04.2021 − Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat auf insgesamt etwa 360 ha Fläche der Gemeinden Grävenwiesbach und Weilrod zwei Trinkwasserschutzgebiete mit vier Trinkwassergewinnungsanlagen ausgewiesen. » mehr

24,5 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche Niedersachsens mit Nitrat belastet

22.04.2021 − Die Gebietskulisse der mit Nitrat belasteten Gebiete in Niedersachen umfasst 645.000 Hektar und damit rund 24,5 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche (LF). » mehr

Altes Land: Neues Refugialgewässer in der Estemarsch

20.04.2021 − Ein neues Rückzugsgewässer in der Estemarsch soll den ökologischen Zustand der Gewässer im Alten Land verbessern. » mehr

Bayern fördert nachhaltige landwirtschaftliche Bewässerung mit bis zu 40 Mio. Euro

19.04.2021 − Das bayerische Umweltministerium hat ein Pilotprogramm zur nachhaltigen und umweltgerechten Wassergewinnung zur Bewässerung von landwirtschaftlichen Kulturen gestartet. » mehr

NRW fördert Dachbegrünung mit Blick auf Starkregen

19.04.2021 − Mit einem neuen „Gründachkataster“ des Landesumweltamtes (LANUV) will die Landesregierung der Dachbegrünung in NRW unter anderem mit Blick auf Starkregenereignisse einen zusätzlichen Schub verleihen.» mehr

Zwölf bis 20 Prozent des Reifenabriebs können in Oberflächengewässer gelangen

16.04.2021 − Der Großteil des Abriebs von Fahrzeugreifen verbleibt im Boden, und etwa zwölf bis 20 Prozent können in Oberflächengewässer gelangen. Zu diesem Ergebnis gelangt ein Forschungsprojekt von BfG und BASt.» mehr

DVGW: Politik muss Vorrang der Wasserversorgung konsequenter umsetzten

15.04.2021 − Die Politik muss den gesetzlich verankerten Vorrang der Trinkwasserversorgung vor allen anderen Nutzungen künftig noch konsequenter durchsetzen, fordert der DVGW. » mehr

Bundesverkehrsministerium: WSV-Reform abgeschlossen

14.04.2021 − Mit der Eröffnung des neuen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) Main in Aschaffenburg gilt die Reform der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) des Bundes abgeschlossen.» mehr

UBA: Flussrandstreifen zählen zu Orten mit hohem potenziellen Kunststoffeintrag

14.04.2021 − Flussrandstreifen, Straßenränder und Parkanlagen sind nach einem Bericht des UBA die Eintragsorte für Kunststoffe mit dem höchsten potenziellen Eintrag und anschließendem Kunststoffverbleib. » mehr

Corona-Pandemie sorgt für deutlichen Anstieg des Wassergebrauchs in Haushalten

13.04.2021 − In Deutschland verbrauchte im vergangenen Jahr jeder Einwohner im Schnitt am Tag 129 Liter Wasser und damit vier Liter mehr als im Vorjahr. » mehr

Die Durchgängigkeit der Riß und der Iller wird verbessert

12.04.2021 − Im baden-württembergischen Regierungsbezirk Tübingen wird die Durchgängigkeit der Riß und der Iller verbessert.» mehr

Grüne sehen ökologischen Zustand der Flusslandschaft Elbe in Gefahr

12.04.2021 − Der ökologische Zustand der Flusslandschaft Elbe mit ihren Auen ist aus Sicht der Grünen-Bundestagsabgeordneten Steffie Lemke besorgniserregend. » mehr

In Sachen Hochwasserschutz geht es in Baden-Württemberg weiter voran

09.04.2021 − Beim Hochwasserschutz in Baden-Württemberg geht es mit Projekten in den Regierungsbezirken Freiburg und Karlsruhe weiter voran. » mehr

Dossier: Umsetzung der Nitratrichtlinie – bekommt Deutschland die Nitratbelastung des Grundwassers mit der Düngeverordnung in den Griff?

08.04.2021 − Am 1. Mai 2020 ist das neue Düngerecht in Deutschland Kraft getreten, das vor allem die EU auf eine Verschärfung der Düngeverordnung gedrängt hat. Die strengeren Regelungen waren bis zum Jahreswechsel umzusetzen. Über...» mehr

Europäische Kommission veröffentlicht Roadmap zur Überarbeitung der Badegewässerrichtlinie

08.04.2021 − Die Europäische Kommission hat eine Roadmap zur Überarbeitung der Badegewässerrichtlinie veröffentlicht. » mehr

Hessen unterstützt Gemeinde Frielendorf bei Erstellung eines Wasserkonzeptes

06.04.2021 − Das Land Hessen fördert die öffentliche Wasserversorgung der Gemeinde Frielendorf und unterstützt sie bei der Erstellung eines kommunalen Wasserkonzeptes mit 49.500 Euro.» mehr

UBA: Statt pauschaler Flächenprämien Gewässerrandstreifen honorieren

06.04.2021 − Zur Verbesserung der Grundwasserqualität sollten statt pauschaler Flächenprämien über die EU-Agrarförderung ökologische Leistungen wie ⁠ Gewässerrandstreifen ⁠und ökologische Bewirtschaftung honoriert werden, empfiehlt...» mehr

Baden-Württemberg: Wasserpreise seit 2019 um 3,42 Prozent angestiegen

01.04.2021 − Die Trinkwasserpreise der privatrechtlich organisierten Wasserversorger in Baden-Württemberg sind im Durchschnitt um 3,42 Prozent angestiegen. » mehr

Niedersachsen: Künftig keine Bohrungen mehr in Trinkwasserschutzgebieten

31.03.2021 − In Niedersachsen wird die Förderindustrie einer neuen Vereinbarung zufolge keine Neubohrungen mit Bohransatzpunkten in den bestehenden Wasserschutzgebieten mehr beantragen. » mehr