Alte Süderelbe in Hamburg: CDU scheitert mit Stopp der Öffnungsüberlegungen

|
|

Die CDU ist in der Hamburgischen Bürgerschaft mit einem Vorstoß gescheitert, alle Überlegungen zu einer möglichen Öffnung der Alten Süderelbe sofort zu stoppen. Ein entsprechender Antrag wurde am Mittwoch mit großer Mehrheit abgelehnt. Der CDU-Abgeordnete André Trepoll hatte ihn zuvor mit der drohenden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -