Baden-Württemberg investiert in Abwasserbehandlung

Das Land Baden-Württemberg fördert Investitionen in die Abwasserbehandlung in Landkreis Schwäbisch-Hall und im Rems-Murr-Kreis. Wie das Regierungspräsidium Stuttgart mitteilte, fördert das Land den Zweckverband Abwasserklärwerk Weissacher Tal im Rems-Murr-Kreis bei der Optimierung der Phosphorelimination und die Nachrüstung der Kläranlage Weissacher Tal mit 563.300 Euro....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -