Baden-Württemberg: Kritik an Plänen für Fischzucht im Bodensee

„Auswirkungen auf Gewässerökologie völlig ungewiss“

|
|

Pläne der Genossenschaft „Regio Bodensee Fisch" für eine Fischzucht im Bodensee stoßen seitens der Politik auf Kritik. „Wir werden keinen offenen Netzgehegen zustimmen, bei denen Futtermittel und Kot unkontrolliert in den See eingetragen werden", erklärte der Agrarexperte der Landtags-Grünen, Reinhold Pix. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -