Baden-Württemberg: Rund 228.000 Tonnen Klärschlamm-Trockenmasse im Jahr 2021 angefallen

In Baden-Württemberg sind in den kommunalen Kläranlagen im Jahr 2021 insgesamt rund 228.000 Tonnen Klärschlamm-Trockenmasse angefallen. Pro Einwohnerin und Einwohner waren das rund 15  Kilogramm Klärschlamm-Trockenmasse, teilte das Statistische Landesamt Baden-Württemberg mit....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -