Baden-Württemberg: Trockenheit hat 2018 zu niedrigen Grundwasserständen geführt

Untersteller stellt Bericht zur klimatischen Einordnung vor

|
|

Die Trockenheit im vergangenen Jahr hat sich auf die Grundwasser-Situation in Baden-Württemberg ausgewirkt. Die Grundwasserstände und Quellschüttungen bewegten sich zum Jahresende 2018 überwiegend auf sehr niedrigem Niveau. Somit sind die bereits 2017 geringen Grundwasservorräte 2018 weiter zurückgegangen. Das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -