Baden-Württemberg: Wasserpreise seit 2019 um 3,42 Prozent angestiegen

|
|

Die Trinkwasserpreise der privatrechtlich organisierten Wasserversorger in Baden-Württemberg sind im Durchschnitt um 3,42 Prozent angestiegen. 30 von den 83 Wasserversorgern haben ihre Preise seit der letzten Preisübersicht vom März 2019 (EUWID 16.2019) stabil gehalten. Das geht aus der aktuellen Übersicht der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -