Bayern: Bis 2020 3,4 Milliarden Euro für Hochwasserschutz

|
|

Bayern investiert bis zum Jahr 2020 3,4 Milliarden Euro in den Ausbau des Hochwasserschutzes. Das teilte das bayerische Umweltministerium in der vergangenen Woche mit. Dabei setze die Landesregierung unter anderem auf natürliche und technische Rückhaltemaßnahmen. Zum natürlichen Rückhalt gehörten Maßnahmen wie ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -