Bayern will entlang der Donau eine Kette von neun Flutpoldern realisieren

Umweltministerium veröffentlicht Polderstudie / Kritik seitens des BN

|
|

Bayern will entlang der Donau eine Kette von neun Flutpoldern realisieren. Die jetzt veröffentlichte aktuelle Polderstudie zeige, dass Flutpolder wirken und für einen bestmöglichen Hochwasserschutz an der Donau notwendig sind, sagte Umweltminister Thorsten Glauber (FW) am Montag vergangener Woche. Mit dem im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -