BDEW gegen Pflicht zur Rückgewinnung von Phosphor aus Abwasser und Klärschlamm

„Fraglich, ob Düngergewinnung zur kommunalen Abwasserentsorgung zählt“

|
|

Die Phosphor-Rückgewinnung aus Abwasser, Klärschlamm und Klärschlammaschen sollte den Unternehmen der Wasserwirtschaft nicht gesetzlich verpflichtend vorgeschrieben werden. Diese Auffassung ist der Stellungnahme zu entnehmen, die der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) im Rahmen der Konsultation ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -