BDEW: Wasserwirtschaft muss beteiligt sein an Zukunftskommission Landwirtschaft

„Wir brauchen für den Gewässerschutz eine echte Agrarwende“

|
|

Ein gesellschaftlicher Konsens in Hinblick auf die Zukunft der Landwirtschaft ist nur unter Einbeziehung der Wasserwirtschaft möglich. Das erklärte Martin Weyand, BDEW-Hauptgeschäftsführer Wasser/Abwasser, Ende März. Notwendig sei eine echte Agrarwende, um die Gewässer nachhaltig zu schützen, und der Einstieg ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -