Berliner Staatsanwalt soll Rückkauf der Wasserbetriebe überprüfen

Strafanzeige von Wassertisch, VDGN und BdSt gegen Senator Nußbaum

|
|

Die Berliner Staatsanwaltschaft soll den Rückkauf der Wasserbetriebe (BWB) durch das Land überprüfen. Darauf zielt eine Strafanzeige gegen den Berliner Finanzsenator Ulrich Nußbaum (parteilos) ab, die der Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN), der Bund der Steuerzahler Berlin (BdSt) und der Berliner ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -