Brandenburgs Wirtschaftsminister: Beispiel Tesla zeigt Veränderungsbedarf

„Bauplanerische Änderungen im laufenden Verfahren sollten möglich sein“

|
|

Mit Blick auf die Tesla-Ansiedlung in Grünheide bei Berlin sieht Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) „definitiv Veränderungsbedarf" beim geltenden Genehmigungsrecht. „Es sollten bauplanerische Veränderungen im laufenden Genehmigungsverfahren möglich sein, ohne dass das Verfahren nochmal ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -