Politik

„WRRL muss auch nach 2027 Grundlage der Gewässerbewirtschaftung bleiben“

16.04.2019 − Für die Beibehaltung des Umweltziels der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) hat sich der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) anlässlich der Europawahl am 26. Mai ausgesprochen. » mehr

ANZEIGE

BMU: Deutsches Nitratmessnetz im Einklang mit Anforderungen der EU-Nitratrichtlinie

16.04.2019 − Das deutsche Nitratmessnetz ist vollständig im Einklang mit den Anforderungen der Nitratrichtlinie. Die Bundesregierung sieht daher keine Notwendigkeit, die bestehenden Messnetze in Frage zu stellen, heißt es in der...» mehr

Mikroplastik: Bayern-SPD sorgt sich um Belastung durch Kunstrasen

15.04.2019 − Die SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag sorgt sich um die Mikroplastikbelastung durch Kunstrasen. In einem aktuellen Antrag fordert die Fraktion die Bayerische Staatsregierung auf, Bericht zu erstatten und den Kommunen...» mehr

Gewässerschutz: AMK gegen pauschale Reduzierung der Düngung um 20 Prozent

15.04.2019 − Gegen einen pauschalen Abschlag von der optimalen Düngung um 20 Prozent in belasteten Gebieten hat sich die die Agrarminister-konferenz (AMK) in der vergangenen Woche in Landau ausgesprochen. » mehr

Dossier: Neuordnung der Klärschlammentsorgung - Was kommt jetzt auf Abwasserentsorger zu?

12.04.2019 − Unser fortlaufend aktualisiertes Online-Dossier fasst die wichtigsten Entwicklungen seit Inkrafttreten der novellierten Klärschlammverordnung zusammen. » mehr

Umweltverbände fordern Kehrtwende bei Nitrat

12.04.2019 − Umwelt- und Naturschutzverbände haben die Bundesregierung aufgefordert, ein wirksames Maßnahmenpaket zur Reduktion von Nährstoffeinträgen vorzulegen.» mehr

Elbvertiefung: Baggerarbeiten können beginnen

10.04.2019 − Die Beschwerde gegen die Auftragsvergabe und der Antrag auf aufschiebende Wirkung wurden zurückgenommen.» mehr

NRW: Mängel an Nitrat-Messstellennetz sollen sukzessive behoben werden

09.04.2019 − NRW verfügt über ein funktionsfähiges und umfassendes Nitrat-Messstellennetz. Das hat das Landesumweltministerium in Düsseldorf betont. » mehr

Grundwasserschutz: Höfken kritisiert Klöckner nach Nitrat-Gipfel

09.04.2019 − Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Höfken hat anlässlich des gestrigen Nitrat-Gipfels im Bundeslandwirtschaftsministerium Kritik an Agrarministerin Klöckner geübt. Das Gespräch über die erneuerte Novellierung der...» mehr

EU-Kommission: Berlin muss bei Umsetzung der europäischen Umweltpolitik nachbessern

08.04.2019 − Die Kommission hat ihre zweite Überprüfung zur Umsetzung der EU-Umweltvorschriften vorgelegt.» mehr

Wasserwirtschafts- und Umweltverbände fordern effektives Düngerecht

05.04.2019 − Wasserwirtschafts- und Umweltverbände haben sich im Hinblick auf die aktuelle Nitratdebatte kritisch zum Vorgehen der Bundesregierung geäußert. » mehr

Gewässerschutz: Grüne fordern einfache Hoftorbilanz in der Düngeverordnung

04.04.2019 − Die Grünen fordern im Rahmen der aktuellen Diskussion um die Düngeverordnung (DüV) eine neue, „fachlich richtige“ Formulierung der Verordnung. » mehr

Sachsen: „Brunnendörfer“ sollen an das öffentliche Trinkwassernetz

02.04.2019 − Das Kabinett hat das „Sonderprogramm öffentliche Trinkwasserinfrastruktur" beschlossen. Kommunen können Fördergelder beantragen.» mehr

Schadstoffbelastung durch industrielle Direkteinleiter europaweit rückläufig

01.04.2019 − Die Schadstoffbelastung von Gewässern durch industrielle Direkteinleitungen ist in den letzten Jahren zurückgegangen. Das zeigt ein Bericht der Europäischen Umweltagentur.» mehr

EU-Parlament: Verbraucher sollen Vertrauen in Qualität von Leitungswasser bekommen

29.03.2019 − Die Abgeordneten haben Änderungen am Revisionsentwurf der Trinkwasserrichtlinie vorgeschlagen.» mehr

Deutscher Wetterdienst warnt vor häufigen Dürren in Deutschland

27.03.2019 − Die außergewöhnliche Trockenheit im Jahr 2018 wird nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kein Einzelereignis bleiben. » mehr

Nitrateinträge: VKU unterstützt Standpunkt der Kommission im Streit ums Düngerecht

25.03.2019 − Der Verband kommunaler Unternehmen hat die Kritik der EU-Kommission an den jüngsten Änderungsvorschlägen der Bundesregierung zur Düngeverordnung begrüßt. » mehr

ISOE: Für Zugang zu sauberem Wasser ist „Wasserwende“ notwendig

25.03.2019 − Das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung hat für eine „Wasserwende“ plädiert, um den Zugang zu sauberem und erschwinglichem Wasser zu erleichtern.» mehr

Niedrigwasser: An Mosel und Saar sind keine internationalen Maßnahmen erforderlich

22.03.2019 − Für das Einzugsgebiet von Mosel und Saar müssen bei Niedrigwasser auf internationaler Ebene keine Maßnahmen ergriffen werden. Zu diesem Schluss kommt ein aktueller Bericht der IKSMS. » mehr

ver.di fordert Verwirklichung des Menschenrechts auf Wasser

22.03.2019 − Zum heutigen Weltwassertag hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di die Europäische Kommission und das Europaparlament aufgefordert, das Menschenrecht auf Wasser zu verwirklichen.» mehr

Stakeholder vereinbaren Orientierungsrahmen gegen Spurenstoffeinträge in Gewässer

20.03.2019 − Die Länder sollen prüfen, an welchen Kläranlagen in Deutschland eine erweiterte Abwasserbehandlung zur Elimination von Spurenstoffen besonders sinnvoll ist. Das zählt zu den Ergebnissen der Phase 2 des...» mehr

BDEW begrüßt Votum des Bundesrates gegen Mikroplastikeinträge in Gewässer

19.03.2019 − Der Bundesverband der Energie- und Was-serwirtschaft (BDEW) hat das Votum des Bundesrates zur Reduzierung der Mikroplastikeinträge in Gewässer ausdrücklich begrüßt. » mehr

Bundesrat: Gewässerschutz erfordert Ende des Einsatzes von Mikroplastik in Kosmetika

18.03.2019 − Der Einsatz von Kunststoffzusätzen in Kosmetika und anderen Pflegeprodukten sollte spätestens bis zum Jahr 2020 mit Hilfe einer freiwilligen Selbstverpflichtung vollständig beendet werden; ansonsten ist ein Verbot...» mehr

Höfken: Bund muss sich bei EU für Verbot von Mikroplastik in Kosmetika einsetzen

15.03.2019 − Im Vorfeld der heutigen Abstimmung im Bundesrat zu dem Thema hat die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) eindringlich eine wirksame Minderung des Eintrags von Mikroplastik in Gewässer und Böden...» mehr

Umwelt- und Naturschutzverbände fordern mehr Anstrengungen bei WRRL-Umsetzung

14.03.2019 − Umwelt- und Naturschutzverbände haben die Bundesregierung und die Bundesländer aufgefordert, weit mehr Anstrengungen als bisher zu unternehmen, um die Umsetzung der WRRL in Deutschland zu verbessern. » mehr

Wasser- und Abwasserbeiträge gegenüber Flughafen Berlin Brandenburg ausgesetzt

13.03.2019 − Beitragsforderungen des Märkischen Abwasser- und Wasserzweckverbandes (MAWV) gegenüber der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) sind ausgesetzt. Das geht aus der Antwort der Berliner Senatsverwaltung für Finanzen auf...» mehr

AöW fordert konsequente Anwendung des Vorsorge- und Verursacherprinzips in der EU

12.03.2019 − In der EU muss das Vorsorge- und Verursacherprinzip zur Vermeidung von Gewässerbelastungen konsequent angewendet werden. Das fordert die AöW anlässlich der diesjährigen Europawahl. » mehr

Verdi spricht sich gegen Öffnung der Wasserrahmenrichtlinie aus

12.03.2019 − Vor dem Hintergrund des Fitness-Checks der Europäischen Kommission zur Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) warnt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) vor einer Absenkung von Schutzstandards. » mehr

EU-Kommission: Immer noch zu viel Nitrat in griechischen Gewässern

11.03.2019 − Wegen Gewässer-Verunreinigungen durch Nitrat aus der Landwirtschaft hat die Kommission Griechenland verklagt und im gleichen Zug die Verhängung von finanziellen Sanktionen beantragt. » mehr

EU-Kommission: Vergabe von Wasserkraft-Genehmigung in Deutschland intransparent

08.03.2019 − Die Europäische Kommission hat verschiedene Mitgliedsstaaten – darunter auch Deutschland – wegen Verstößen gegen EU-Rechte im Bereich Wasserkraft ermahnt. » mehr