Politik

Dossier: Umsetzung der Nitratrichtlinie – bekommt Deutschland die Nitratbelastung des Grundwassers mit der Düngeverordnung in den Griff?

30.09.2020 − Am 1. Mai 2020 ist das neue Düngerecht in Deutschland Kraft getreten, nachdem der Bundesrat der auf Drängen der EU geänderten Düngeverordnung nun bereits Ende März zugestimmt hat. Allerdings müssen die strengeren...» mehr

ANZEIGE

Beteiligungsverfahren zum Bundesraum­ordnungsplan für den Hochwasser­schutz gestartet

29.09.2020 − Bis zum 6. November 2020 kann die Öffentlichkeit zum Entwurf umfassend Stellung nehmen» mehr

Projekt „Lebendige Auen für die Elbe“ endet mit Schaffung der Insel „Kälberwerder“

29.09.2020 − Letzte große Maßnahme beinhaltet Aushub einer Nebenrinne bei Lenzen» mehr

Materialschutzmittel passieren Kläranlagen zum Teil ohne jegliche Elimination

28.09.2020 − Materialschutzmittel passieren die Kläranlagen zum Teil ohne jegliche Elimination. Sie zählen zu den Biozidwirkstoffen, die am häufigsten in den Kläranlagenabläufen gefunden werden, heißt es in einer neuen UBA-Studie.» mehr

Niedersachsen: Anteil der Wasserkörper mit gutem oder sehr gutem ökologischen Zustand leicht gesunken

28.09.2020 − Umweltministerium legt Fortschrittsbericht zur Nachhaltigkeitsstrategie vor» mehr

Düngerecht: Bundesrat für Bund-Länder-Ausgleich zur Finanzierung der Nitrat-Messstellen

25.09.2020 − Zur Finanzierung des Wirkungsmonitorings der Düngeverordnung sollte auch ein Ausgleich für die Finanzierung der Messstellen zwischen Bund und Ländern erörtert werden – diese Auffassung hat der Bundesrat in einer...» mehr

Regierung äußert sich zur Nitratmessung

23.09.2020 − Die Bundesregierung macht von der in der EU-Nitratrichtlinie vorgesehenen Möglichkeit Gebrauch, das Aktionsprogramm im gesamten Staatsgebiet anzuwenden. » mehr

Forstwirtschaft kann laut NABU zu einem positiven Effekt auf den Wasserhaushalt beitragen

22.09.2020 − Aus Sicht des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) muss das Bundeswaldgesetz dringend geändert werden.» mehr

Oberbergischer Kreis bittet um Zurückhaltung bei Wasserentnahme aus Flüssen und Bächen

22.09.2020 − Da im Oberbergischen Kreis die Niederschlagsmengen der letzten Wochen und Monate deutlich unter dem Durchschnitt liegen, bittet der Kreis um Zurückhaltung bei der Entnahme aus Flüssen und Bächen. » mehr

Weitere Renaturierung der Ahse und des Geithebachs in Hamm

21.09.2020 − Die Stadt Hamm hat in den letzten Wochen eine weitere umfangreiche Renaturierung der Ahse und des Geithebachs vorgenommen. » mehr

Sulfat-Richtwert in der Spree in diesem Jahr bereits über 37 Mal überschritten

18.09.2020 − Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe (LBGR) Brandenburg prüft Maßnahmen zur Sicherung der Trinkwasserversorgung» mehr

Weiterhin extreme Niedrigwasserverhältnisse an Spree und Schwarzer Elster

17.09.2020 − Nachdem sich Ende August durch flächendeckende Niederschläge eine leichte Entspannung der Niedrigwassersituation an Spree und Schwarzer Elster abzeichnete, blieben seither weitere Niederschläge nahezu aus. » mehr

DVGW: Wasserversorgung in Deutschland ist trotz Trockenheit insgesamt sicher

16.09.2020 − Aktuelle Umfrage unter 212 Mitgliedsunternehmen zeigt, dass die Trinkwasserversorgung zu keinem Zeitpunkt gefährdet war» mehr

Dossier: Neuordnung der Klärschlammentsorgung - Was kommt jetzt auf Abwasserentsorger zu?

15.09.2020 − Unser fortlaufend aktualisiertes Online-Dossier fasst die wichtigsten Entwicklungen seit Inkrafttreten der novellierten Klärschlammverordnung zusammen. » mehr

Grüne fordern neues Wassermanagement mit klarer Priorisierung von Nutzungsansprüchen

15.09.2020 − Beschluss der Bundestagsfraktion: Die Sicherstellung der Trinkwasserversorgung hat oberste Priorität » mehr

Landwirtschaftliche Bewässerungsprojekte in Bayern: Förderprogramm geht in zweite Runde

14.09.2020 − In Bayern geht das Förderprogramm des Umweltministeriums für innovative umweltverträgliche und großräumige Bewässerungskonzepte in der Landwirtschaft in die nächste Runde.» mehr

Baden-Württemberg: Untersteller startet die Initiative „Blaues Gut“

14.09.2020 − Im baden-württembergischen Winterbach ist jetzt die neue Initiative des Umweltministeriums „Blaues Gut – wir machen Gewässer besser“ gestartet.» mehr

Die Beschlüsse aus dem „Niedersächsischen Weg“ gehen jetzt in den Landtag

10.09.2020 − Ziel der Vereinbarung ist ein verbesserter Natur-, Arten- und Gewässerschutz.» mehr

Wasserverbund Niederrhein warnt vor Abgrabungen in Wasserschutzgebieten

10.09.2020 − Ein Fachgutachten des IWW habe bestätigt, dass der Kiesabbau in NRW Wasservorräte in Schutzgebieten beeinträchtigen könnte.» mehr

Hochwasserrückhaltebecken Wippra nach sechs Jahren Bauzeit eröffnet

08.09.2020 − In Sachsen-Anhalt wurde jetzt im Beisein von Umweltministerin Prof. Claudia Dalbert (Grüne) nach sechs Jahren Bauzeit das Hochwasserrückhaltebecken in Wippra eröffnet. » mehr

Dossier: Spurenstoffe im Wasserkreislauf – Vierte Reinigungsstufe und Herstellerverantwortung in der Diskussion

07.09.2020 − Die Wasserwirtschaft warnt vor der zunehmenden Belastung der Gewässer durch Spurenstoffe. Diskutiert wird u. a. eine weitere Reinigungsstufe auf Kläranlagen, aber auch die Herstellerverantwortung. » mehr

Kurzfristige Entspannung an der Spree und an Schwarzer Elster, Situation aber immer noch prekär

04.09.2020 − Flächendeckende Niederschläge haben zu einer leichten Verbesserung der angespannten Lage in den Einzugsgebieten von Spree, Schwarzer Elster und Lausitzer Neiße verholfen.» mehr

Landtag Brandenburg fordert Gesamtkonzept zur Anpassung an den Klimawandel für das Politikfeld Wasser

03.09.2020 − Oberflächen-, Grund- und Niedrigwasser soll berücksichtigt werden» mehr

EU-Kommission aktualisiert WRRL-Beobachtungsliste für Chemikalien

02.09.2020 − Die Liste enthält Chemikalien, deren Überwachung schwierig ist oder verstärkt werden soll. » mehr

Corona-Pandemie: Forscher empfehlen gezielte Überwachung des Abwasserpfads

01.09.2020 − KIT: Verbreitungs- und Übertragungsrisiken über das Abwasser sind unklar » mehr

UBA sieht Forschungsbedarf beim Eintrag von Schadstoffen über Dachrinnen

31.08.2020 − Das Umweltbundesamt (UBA) sieht Forschungsbedarf beim Stoffaustrag von Dachrinnen und Fallrohren. » mehr

Wassernovelle NRW vom Landtagsplenum in Ausschüsse überwiesen

28.08.2020 − Den Vorrang der öffentlichen Trinkwasserversorgung sieht die Vovelle des NRW-Wassergesetzes vor, die der Landtag gestern Abend in die Ausschüsse überwiesen hat. » mehr

BUND: Thema Regenwasser muss zentrale Rolle in Wasserstrategie spielen

27.08.2020 − Der Umgang mit Regenwasser muss in der von der Bundesumweltministerin Svenja Schulze angekündigten Wasserstrategie eine zentrale Rolle spielen, fordert der BUND. » mehr

Mecklenburg-Vorpommern: Bemühungen um bessere Phosphorelimination laufen weiter

27.08.2020 − Das Schweriner Umweltministerium hat seit 2018 rund 300.000 Euro Fördermittel bereitgestellt.» mehr

DWA äußert sich skeptisch zur „Ackerbaustrategie 2035“ des BMEL

26.08.2020 − DWA-Stellungnahme: Ökologische, ökonomische und soziale Belange sind nicht gleichmäßig abgebildet» mehr