Politik

Altes Land: Neues Refugialgewässer in der Estemarsch

20.04.2021 − Ein neues Rückzugsgewässer in der Estemarsch soll den ökologischen Zustand der Gewässer im Alten Land verbessern. » mehr

ANZEIGE

Bayern fördert nachhaltige landwirtschaftliche Bewässerung mit bis zu 40 Mio. Euro

19.04.2021 − Das bayerische Umweltministerium hat ein Pilotprogramm zur nachhaltigen und umweltgerechten Wassergewinnung zur Bewässerung von landwirtschaftlichen Kulturen gestartet. » mehr

NRW fördert Dachbegrünung mit Blick auf Starkregen

19.04.2021 − Mit einem neuen „Gründachkataster“ des Landesumweltamtes (LANUV) will die Landesregierung der Dachbegrünung in NRW unter anderem mit Blick auf Starkregenereignisse einen zusätzlichen Schub verleihen.» mehr

Zwölf bis 20 Prozent des Reifenabriebs können in Oberflächengewässer gelangen

16.04.2021 − Der Großteil des Abriebs von Fahrzeugreifen verbleibt im Boden, und etwa zwölf bis 20 Prozent können in Oberflächengewässer gelangen. Zu diesem Ergebnis gelangt ein Forschungsprojekt von BfG und BASt.» mehr

DVGW: Politik muss Vorrang der Wasserversorgung konsequenter umsetzten

15.04.2021 − Die Politik muss den gesetzlich verankerten Vorrang der Trinkwasserversorgung vor allen anderen Nutzungen künftig noch konsequenter durchsetzen, fordert der DVGW. » mehr

Bundesverkehrsministerium: WSV-Reform abgeschlossen

14.04.2021 − Mit der Eröffnung des neuen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) Main in Aschaffenburg gilt die Reform der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) des Bundes abgeschlossen.» mehr

UBA: Flussrandstreifen zählen zu Orten mit hohem potenziellen Kunststoffeintrag

14.04.2021 − Flussrandstreifen, Straßenränder und Parkanlagen sind nach einem Bericht des UBA die Eintragsorte für Kunststoffe mit dem höchsten potenziellen Eintrag und anschließendem Kunststoffverbleib. » mehr

Corona-Pandemie sorgt für deutlichen Anstieg des Wassergebrauchs in Haushalten

13.04.2021 − In Deutschland verbrauchte im vergangenen Jahr jeder Einwohner im Schnitt am Tag 129 Liter Wasser und damit vier Liter mehr als im Vorjahr. » mehr

Die Durchgängigkeit der Riß und der Iller wird verbessert

12.04.2021 − Im baden-württembergischen Regierungsbezirk Tübingen wird die Durchgängigkeit der Riß und der Iller verbessert.» mehr

Grüne sehen ökologischen Zustand der Flusslandschaft Elbe in Gefahr

12.04.2021 − Der ökologische Zustand der Flusslandschaft Elbe mit ihren Auen ist aus Sicht der Grünen-Bundestagsabgeordneten Steffie Lemke besorgniserregend. » mehr

In Sachen Hochwasserschutz geht es in Baden-Württemberg weiter voran

09.04.2021 − Beim Hochwasserschutz in Baden-Württemberg geht es mit Projekten in den Regierungsbezirken Freiburg und Karlsruhe weiter voran. » mehr

Europäische Kommission veröffentlicht Roadmap zur Überarbeitung der Badegewässerrichtlinie

08.04.2021 − Die Europäische Kommission hat eine Roadmap zur Überarbeitung der Badegewässerrichtlinie veröffentlicht. » mehr

Hessen unterstützt Gemeinde Frielendorf bei Erstellung eines Wasserkonzeptes

06.04.2021 − Das Land Hessen fördert die öffentliche Wasserversorgung der Gemeinde Frielendorf und unterstützt sie bei der Erstellung eines kommunalen Wasserkonzeptes mit 49.500 Euro.» mehr

UBA: Statt pauschaler Flächenprämien Gewässerrandstreifen honorieren

06.04.2021 − Zur Verbesserung der Grundwasserqualität sollten statt pauschaler Flächenprämien über die EU-Agrarförderung ökologische Leistungen wie ⁠ Gewässerrandstreifen ⁠und ökologische Bewirtschaftung honoriert werden, empfiehlt...» mehr

Baden-Württemberg: Wasserpreise seit 2019 um 3,42 Prozent angestiegen

01.04.2021 − Die Trinkwasserpreise der privatrechtlich organisierten Wasserversorger in Baden-Württemberg sind im Durchschnitt um 3,42 Prozent angestiegen. » mehr

Niedersachsen: Künftig keine Bohrungen mehr in Trinkwasserschutzgebieten

31.03.2021 − In Niedersachsen wird die Förderindustrie einer neuen Vereinbarung zufolge keine Neubohrungen mit Bohransatzpunkten in den bestehenden Wasserschutzgebieten mehr beantragen. » mehr

Bundeswasserstraßen werden auch als Gewässer vom Bund verwaltet

30.03.2021 − Der wasserwirtschaftliche Ausbau der Bundeswasserstraßen ist nach einem Beschluss des Bundestages jetzt Hoheitsaufgabe des Bundes.» mehr

BMU und BfN sehen bei Flussauen weiterhin dringenden Handlungsbedarf

30.03.2021 − Laut Auenzustandsbericht sind mehr als die Hälfte der Flussauen durch Begradigungen, Deichbau und intensive Nutzung der Flächen stark verändert. » mehr

Baden-Württemberg investiert 189 Mio. Euro in Abwasserentsorgung und Gewässerschutz

29.03.2021 − Das baden-württembergische Umweltministerium vergibt in diesem Jahr im Rahmen des Förderprogramms „Wasserwirtschaft und Altlasten“ Zuschüsse in Höhe von rund 189 Millionen Euro an Gemeinden und Städte in...» mehr

VSR-Gewässerschutz: Issel weist im gesamten Flusslauf zu hohe Nitratwerte auf

29.03.2021 − Gereinigtes Abwasser aus Kläranlagen führt zu Reduzierung der Belastung» mehr

Dikegulac-Konzentration im Hessischen Ried werden über die Jahre immer weiter abnehmen

26.03.2021 − Die Ergebnisse einer über mehrere Monate laufenden Modellierung zur Dikegulac-Konzentration im Grundwasser des Hessischen Rieds liegen jetzt vor. » mehr

Bundesregierung legt Wasserforschungsprogramm „Wasser: N“ vor

25.03.2021 − „Wasser: N“ mit einer fünfjährigen Laufzeit und einem Volumen von 350 Mio. Euro bildet das Rahmenkonzept für die Förderung einer zukunftsfähigen Wasserforschung.» mehr

Baden-Württemberg startet Öffentlichkeitsbeteiligung zu HWRM-Plänen für Rhein und Donau

23.03.2021 − In Baden-Württemberg ist die Öffentlichkeitsbeteiligung zu den aktualisierten Hochwasserrisikomanagement (HWRM)-Plänen für die Flussgebiete Rhein und Donau gestartet.» mehr

Neues Bundeszentrum für Spurenstoffe nimmt Arbeit auf

23.03.2021 − Das Umweltbundesamt (UBA) wird die Arbeiten zur Spurenstoffstrategie des Bundes in einem neu gegründeten Spurenstoffzentrum weiter vorantreiben. » mehr

Gewässertyp des Jahres 2021 ist der Alpensee

22.03.2021 − Der Alpensee ist Gewässertyp des Jahres 2021. Wie das Umweltbundesamt mitteilte, sind fast alle deutschen Alpenseen in gutem ökologischem Zustand – aber vom Klimawandel bedroht. » mehr

Thüringen schaltet ein Niedrigwasserportal frei

22.03.2021 − Zum heutigen Weltwassertag hat das Thüringer Umweltministerium ein neues Niedrigwasserportal freigeschaltet. » mehr

LfU lässt 690 km Deiche an Oder, Spree und Lausitzer Neiße mittels ALS vermessen

17.03.2021 − In Brandenburg werden derzeit im Auftrag des Landesamtes für Umwelt (LfU) Deiche an der Oder, Spree, Lausitzer Neiße sowie ihrer Nebengewässer vermessen.» mehr

Liebing: Politik sollte auf „Buddeln und Baggern für Deutschland“ setzen

16.03.2021 − Verband kommunaler Unternehmen (VKU) beginnt seine Positionierung zur Bundestagswahl» mehr

WRRL: Maschinenfleet erreicht als erstes Bremer Gewässer die ökologischen Ziele

15.03.2021 − In Bremen zahlen sich die bisherigen Bemühungen zur Erreichung der Ziele der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) zunehmend aus, denn einige Gewässer erreichen diese Ziele der WRRL für Fische, wirbellose Tiere und...» mehr

Otte-Kinast: Nährstoffüberschüsse schrumpfen in Niedersachsen deutlich

12.03.2021 − „Niedersachsen ist auf dem richtigen Weg, um eine ausgeglichene Nährstoffbilanz zu erreichen“ – so kommentierte Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) die Ergebnisse des achten...» mehr