Politik

Thüringen fördert Projekt zum Heizen mit Flusswärme

23.06.2021 − Im thüringischen Greiz soll mit Hilfe eines Wärmetauschers die Energie eines Flusses zum Heizen von Gebäuden genutzt werden. » mehr

ANZEIGE

Bundestagswahl: Union betont Bedeutung des Wasserschutzes

22.06.2021 − CDU und CSU wollen in der kommenden Legislaturperiode den Schutz des Wassers in den Mittelpunkt ihrer Wasserpolitik stellen.» mehr

Water Science Alliance begrüßt nationale Wasserstrategie

22.06.2021 − Aus Sicht der Water Science Alliance (WSA) erfordert die Umsetzung der nationalen Wasserstrategie innovative Konzepte.» mehr

AöW: Gemeinwohlorientiertes Handeln als Antwort auf Folgen des Klimawandels

21.06.2021 − Verband veröffentlicht Positionspapier „Nutzungskonkurrenz über Wasserressourcen“» mehr

UFZ: Umweltrisiken von Pflanzenschutzmitteln wegen Gewässerbelastung neu bewerten

21.06.2021 − Kleingewässer in Agrarlandschaften sind stark mit Pestiziden belastet: Die staatlichen Grenzwerte für Pestizide sind laut UFZ in der Regel zu hoch angesetzt und selbst diese zu hohen Werte werden in über 80 Prozent der...» mehr

Kali-Abwässer: K+S erwägt Flutung von Thüringer Kali-Grube

18.06.2021 − Der Bergbau-Konzern K+S (Kassel) kann sich vorstellen, die stillgelegte Südthüringer Grube Springen komplett mit aufbereiteten Abwässern seiner Fabriken im Werra-Revier zu fluten. » mehr

Hamburgs Umweltsenator Kerstan fordert zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser auf

17.06.2021 − Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan hat die Bevölkerung angesichts des Klimawandels und häufiger werdender Dürreperioden zum Wassersparen aufgefordert. » mehr

Oberirdische Bodenschatzgewinnung: NRW-Umweltministerium erarbeit derzeit den Entwurf einer Wasserschutzgebietsverordnung

16.06.2021 − Das nordrhein-westfälische Umweltministerium erarbeitet derzeit den Entwurf einer landesweiten Wasserschutzgebietsverordnung im Bereich oberirdische Bodenschatzgewinnung. » mehr

Wirkungsanalyse: Risiken durch Trockenheit und Starkregen könnten stark ansteigen

16.06.2021 − Bei einem ungebremsten Klimawandel würden die Risiken durch Hitze, Trockenheit und Starkregen im gesamten Bundesgebiet künftig stark ansteigen. Das zeigen die Ergebnisse der Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 (KWRA)...» mehr

Kritische Infrastrukturen: EU-Parlament für strengere EU-Cybersicherheitsstandards

15.06.2021 − Angesichts der jüngsten Cyberangriffe auf kritische Infrastrukturen in der EU fordert das Europaparlament strengere EU-Cybersicherheitsstandards. » mehr

BUND Naturschutz fordert bayernweites Moratorium für neue Klärschlammverbrennungsanlagen

14.06.2021 − „Bayern braucht nachhaltige Lösungen für die Behandlung und Verwertung von Klärschlamm“, erklärte der BN-Landesbeauftragte Martin Geilhufe.» mehr

Sachsen: Umweltminister Günther kündigt Grundsatzkonzeption zur Wasserversorgung an

11.06.2021 − Sachsens Umwelt- und Klimaschutzminister Wolfram Günther (Grüne) hat angekündigt, bald eine Grundsatzkonzeption zur Wasserversorgung in Sachsen vorzulegen.» mehr

Brandenburg: Erste Maßnahmen zur Stützung des Spree-Abflusses ergriffen

10.06.2021 − Ausbleibende Niederschläge und die ersten sommerlichen Temperaturen in diesem Jahr haben zu einem Rückgang der Abflüsse geführt.» mehr

Schutz Kritischer Infrastrukturen: BBK und VKU intensivieren Zusammenarbeit

09.06.2021 − Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren. » mehr

Grüne im Bundestag: Der Nationalen Wasserstrategie fehlt überzeugendes Finanzierungskonzept

08.06.2021 − Der von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) heute vorgelegten Nationalen Wasserstrategie fehlt nach Ansicht der Bundestagsfraktion der Grünen ein überzeugendes Finanzierungskonzept. » mehr

Norddeutsche Bundesländer wollen Umgang mit Wasser auf den Prüfstand stellen

07.06.2021 − Die norddeutschen Bundesländer wollen den Umgang mit der Ressource Wasser auf den Prüfstand stellen und zusammen über die zukünftige Verteilung von Wasser diskutieren. » mehr

DVGW startet Zukunftsprogramm Wasser zur Sicherung der Wasserversorgung

04.06.2021 − Das Aktionsprogramm umfasst Forschung, Facharbeit und Regelsetzung sowie die Stärkung von Kollaborationen und den kommunikativen Transfer der erzielten Ergebnisse.» mehr

Glauber will auch künftig Bayerns Kommunen beim Sturzflut-Risikomanagement unterstützen

02.06.2021 − Landesumweltminister Thorsten Glauber (FWG) hat den Kommunen in Bayern auch in Zukunft finanzielle Unterstützung zum Schutz vor Hoch-wasser nach Starkregenfällen angekündigt. » mehr

LDEW startet Informationskampagne zum Thema Trinkwasser

01.06.2021 − Der Landesverband der Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz (LDEW) macht mit einer Informationskampagne auf das Trinkwasser und die dahinterstehende Infrastruktur aufmerksam.» mehr

Geplante Maßnahmen des Nationalen Hochwasserschutzprogramms sind wirksam

27.05.2021 − BfG und UBA präsentieren Ergebnisse eines 5-jährigen Forschungsprojekts» mehr

Novellierte Düngeverordnung von Kommission vorerst akzeptiert

26.05.2021 − Nach langen und schwierigen Verhandlungen der Bundesregierung ist die novellierte Verordnung von der EU-Kommission vorerst akzeptiert worden, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage im Bundestag....» mehr

VKU: Gutachten der Expertenkommission Fracking können Bedenken nicht ausräumen

25.05.2021 − Die von der Expertenkommission Fracking aktuell vorgelegten Gutachten können nach Auffassung des VKU die Bedenken nicht ausräumen, dass Fracking-Bohrungen in der Praxis doch zu Schäden an den Trinkwasserressourcen...» mehr

UBA-Studie sieht im Wasserrecht Regelungsbedarf zu Pestiziden

20.05.2021 − Im Gewässerschutzrecht des Bundes bestehen im Hinblick auf die Anwendung von Pestiziden Regelungsdefizite – diese Auffassung vertritt eine aktuelle Studie, die das Umweltbundesamt (UBA) herausgegeben hat. » mehr

Mehr Hochwasserschutz für Frankfurt (Oder)

19.05.2021 − Ein neues Konzept zur Verbesserung des Hochwasserschutzes in Frankfurt (Oder) wird jetzt unter Federführung des Brandenburger Landesamtes für Umwelt (LfU) umgesetzt. » mehr

Weiterhin niedrige Grundwasserstände in Baden-Württemberg

18.05.2021 − Die Grundwasserstände in Baden-Württemberg bewegen sich laut der LUBW weiterhin auf einem unterdurchschnittlichen Niveau.» mehr

Europäische Kommission will geltende Wassergesetze umsetzen und modernisieren

18.05.2021 − In der EU soll nach einem neuen Umwelt-Aktionsplan die Wasserqualität verbessert werden, indem unter anderem um 30 Prozent weniger Mikroplastik in die Umwelt gelangt. » mehr

Grünen-Fraktion im Landtag beklagt hohe Belastung des Grundwassers in ganz Bayern

17.05.2021 − Die Belastung des Grundwassers in Bayern mit Nitrat und Pestiziden ist nach Darstellung der Grünen-Fraktion in allen Regierungsbezirken viel zu hoch. » mehr

DWA: Wasser ist zentraler Baustein der Klimaanpassung im urbanen Raum

12.05.2021 − Position „Wasserbewusste Entwicklung unserer Städte“ veröffentlicht» mehr

Material im Kontakt mit Trinkwasser: Elastomere werden in Bewertungsgrundlagen aufgenommen

12.05.2021 − Hygienische Anforderungen an Elastomere und thermoplastische Elastomere im Kontakt mit Trinkwasser werden in den Regelungsbereich der Bewertungsgrundlage für Kunststoffe und andere organische Materialien (KTW-BWGL)...» mehr

Offener Brief der AGW: Beschäftigte der Ver- und Entsorgung auch in NRW in Priorisierungsgruppe 3 einstufen

07.05.2021 − Die Arbeitsgemeinschaft der Wasserverbände in Nordrhein-Westfalen (AGW) hat Ministerpräsident Armin Laschet in einem Offenen Brief dazu aufgefordert, die Beschäftigten der Ver- und Entsorgungsbetriebe gemäß der...» mehr