Bundesrat vertagt Abstimmung zur Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung

Unstimmigkeiten zum Insektenschutzpaket / BMU befürchtet Scheitern

|
|

Der Bundesrat hat die Befassung mit der Verordnung zur Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung kurzfristig vertagt. Wie Bundesratspräsident Rainer Haseloff (CDU) zu Beginn der letzten Plenarsitzung am 28. Mai mitteilte, wurde der entsprechende Tagesordnungspunkt abgesetzt. Er gehe aber davon aus, dass das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -