Der Goldbach ist der erste von 100 „wilden Bächen“ in Hessen

|
|

Der Goldbach in Rasdorf wird wieder oberirdisch und naturnah. „Er ist unser erster Teilnehmer im Programm ‚100 Wilde Bäche’. Ich freue mich, heute der Gemeinde einen Förderbescheid in Höhe von 5,3 Millionen Euro übergeben zu können", erklärte Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne), die im Rahmen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -