DVGW fordert vom Bundesrat Korrekturen an Verordnung zu Stoffstrombilanzen

Bundesrat soll nach Sommerpause für mehr Gewässerschutz eintreten

|
|

Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) fordert Korrekturen an der Stoffstrombilanzverordnung. In einem Schreiben an die Landwirtschafts- und Umweltminister der Länder hat der DVGW dazu aufgerufen, die dringend notwendige Kurskorrektur herbei zu führen und die Verordnung im Sinne des Gewässerschutzes ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -