DWA vernetzt internationale Forschung zum Corona-Monitoring über den Abwasserpfad

Projekt „CoroMoni“ gestartet / Lohaus: „Wollen schneller ans Ziel kommen“

|
|

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) mit der Vernetzung der nationalen und internationalen Forschung zum Corona-Monitoring über den Abwasserpfad beauftragt. Wie die DWA mitteilte, soll bis Ende dieses Jahres geklärt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -