|  

DVGW-Umfrage: Wasserbranche bewältigt Corona-Herausforderungen erfolgreich

DVGW-Umfrage: Wasserbranche bewältigt
Wasserversorgung ©Werner - stock.adobe.com
17.12.2020 − 

Die Gas- und Wasserbranche in Deutschland bewältigt wesentliche Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie überzeugend erfolgreich. Die Absatzveränderungen in der Branche sind insgesamt wenig ausgeprägt. Dies ist das Ergebnis einer vom Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) durchgeführten Umfrage unter über 200 Vorständen, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern sowie technischen Führungskräften von Versorgungsunternehmen. 

Während teilweise leichte Steigerungen beim Wasserabsatz zu beobachten waren, kam es zu etwas geringeren Gasabsätzen aufgrund von Rückgängen der industriellen Produktion, heißt es seitens des DVGW. Deutlich seien in der Erhebung aber die starken Effekte und Veränderungen im operativen Bereich geworden.

Etwa die Hälfte der Unternehmen spüre starke Auswirkung auf die Arbeitsabläufe oder die Belegschaft. Durch digitale Anwendungen habe sich in den meisten Unternehmen der Personaleinsatz geändert. Vor allem Web- sowie Telefonkonferenzen und mobiles Arbeiten waren den Angaben zufolge häufig ergriffene Maßnahmen. Dennoch seien Versorgungsengpässe und den Betriebsablauf störende Personalausfälle die absolute Ausnahme – laut Verband „ein eindeutiges Indiz dafür, dass die Krisen- und Notfallpläne der Branche einsatztauglich und wirksam sind“.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in einer der kommenden Ausgaben von EUWID Wasser und Abwasser, die in der Regel dienstags als E-Paper und Printmedium erscheinen. Die Fachzeitung informiert Leser mit knappem Zeitbudget kompakt über die relevanten Entwicklungen in der Wasser- und Abwasserbranche.

Noch kein Abonnent? Mit einem Testpaket können Sie sämtliche Informationsmodule von EUWID Wasser und Abwasser (u.a. Printausgabe, E-Paper, Archiv und Top-News) kostenlos und unverbindlich ausprobieren.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Dossier: Neuordnung der Klärschlammentsorgung - Was kommt jetzt auf Abwasserentsorger zu?

Europäisches Parlament verabschiedet Trinkwasserrichtlinie  − vor