EP-Umweltausschuss will länderspezifische Maßnahmen zum Wassersparen

|
|

Für eine effizientere Wassernutzung hat sich der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments ausgesprochen. Der Ausschuss nahm am vergangenen Mittwoch einen Berichtsentwurf des österreichischen EVP-Abgeordneten Richard Seeber zu den Zielen für die zukünftige Wasserpolitik der EU an. Die Abgeordneten einigten sich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -