Erfolgskontrollen zur Auenrenaturierung nach 20 Jahren: BfN zieht eine gemischte Bilanz

Untersuchungen an den Fließgewässern Hase, Berkel, Weser und Oster

|
|

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) zieht aus Erfolgskontrollen zur Auenrenaturierung eine gemischte Bilanz. Die Behörde hat in vier Projektgebieten an vier Fließgewässern untersuchen lassen, wie sich die biologische Vielfalt in renaturierten Auen etwa 20 Jahre nach der Renaturierung entwickelt hat. Die Ergebnisse ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -