Beobachtungsliste für Chemikalien aktualisiert

|
|

Die Europäische Kommission hat die Beobachtungsliste für Chemikalien in Gewässern aktualisiert. Darauf hat das Umweltbundesamt (UBA) hingewiesen. Damit werde die zur EU-Wasserrahmenrichtlinie gehörende Liste zum zweiten Mal seit 2015 angepasst. Sie enthält Chemikalien, deren Überwachung schwierig ist oder ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -