„Es wird sehr wichtig sein, dass die finnische Rats präsidentschaft beim Thema Kontaktmaterialien zwischen dem Rat und der Kommission vermittelt“

|
|

Nach den Europawahlen sollen die Beratungen zur Überarbeitung der EU-Trinkwasserrichtlinie fortgeführt werden. EUWID hat hierzu den luxemburgischen Europaabgeordneten und Berichterstatter des Europaparlaments für die Revision der Trinkwasserrichtlinie, Christophe Hansen, befragt. Herr Hansen, worauf wird es bei den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -