Feuchtgebiete in Nordrhein-Westfalen um mehr als ein Fünftel geschrumpft

|
|

Die Flächen für Feuchtgebiete sind in Nordrhein-Westfalen in fünf Jahren um mehr als ein Fünftel (-20,6 Prozent) geschrumpft. Das teilte Information und Technik als Statistisches Landesamt anlässlich des Tages der Feuchtgebiete mit. Mit 25,4 Quadratkilometern seien diese Flächen Ende 2020 um 6,6 Quadratkilometer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -