Fracking-Gesetzentwurf: Empfehlungen von Gutachtern werden nur teilweise umgesetzt

„Möglicherweise wird Fracking in vorhandenen Bohrungen ohne UVP erlaubt“

|
|

Die von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) vorgeschlagenen Entwürfe zur Änderung der Verordnung über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) bergbaulicher Vorhaben und zur Änderung des Wasserhaushaltsgesetzes sind nicht weitreichend genug. Diese ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -