Gewässerschutz: Verkauf von Einwegplastik ab 2021 in der Europäischen Union verboten

Eigene Strategie für Mikroplastik gefordert

|
|

Das EU-Parlament hat die Richtlinie für Einwegkunststoffe verabschiedet. Ab 2021 gilt ein Verkaufsverbot von Einwegkunststoffartikeln, was dem Umwelt- und Gewässerschutz dienlich sein soll. Wie das Parlament am Mittwoch vergangener Woche mitteilte, sollen die Hersteller solcher Produkte mehr Verantwortung bei der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -