Hessen verzichtet wegen Gefahren für das Wasser auf Sanierung des Landgrabens

Hinz: Verbesserung der Wasserqualität wird weiter vorangetrieben

|
|

Auch wenn die Wasserqualität des Landgrabens sich in den vergangenen Jahren verbessert hat, ist sie immer noch in keinem guten Zustand – ein aktuelles Gutachten empfiehlt aber, derzeit auf eine Sanierung des Landgrabens zu verzichten, da sie Gefahren für Grund- und Oberflächenwasser berge. Das teilte das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -