Hochwasserschutz im Isartal für 23,5 Millionen Euro

|
|

Bayern verbessert den Hochwasserschutz an der Isar. Am Montag vorletzter Woche sind die Baumaßnahmen zur Modernisierung des Sylvensteinspeichers gestartet. Insgesamt werden für die Ertüchtigung von Bayerns größtem Wasserspeicher in den Jahren 2011 bis 2015 rund 23,5 Millionen Euro investiert, wie das bayerische ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -