„Jamaika"-Koalitionsvertrag: Regierung in Kiel will Klärschlamm-Strategie erarbeiten

|
|

Die neue Landesregierung von Schleswig-Holstein will eine Landesstrategie für die Verwertung von Klärschlamm erarbeiten. Das geht aus dem Koalitionsvertrag für die so genannte Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen hervor, der am vergangenen Freitag in Kiel vorgestellt wurde. In Schleswig-Holstein soll der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -