Klimawandel: Rheinland-Pfalz passt die Leitlinien für die Hochwasservorsorge an

In den letzten Jahren fast 1,2 Mrd. Euro in präventive Maßnahmen investiert

|
|

Das rheinland-pfälzische Umweltministerium passt die Leitlinien für das Hochwasserschutzmanagement am Rhein an die veränderten Risiken des Klimawandels an. Dabei wird ein vorsorgender Ansatz verfolgt, teilte das Ministerium vergangene Woche anlässlich der digitalen Veranstaltung „Vorsorgen statt untergehen – ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -