Klütjenfelder Hauptdeich in Hamburg baulich erhöht

Der Hochwasserschutz am Klütjenfelder Hauptdeich in Hamburg wurde verbessert. Wie es in einer Mitteilung der Umweltbehörde heißt, haben Umweltsenator Jens Kerstan und Verkehrssenator Anjes Tjarks (beide Grüne) jetzt den fertiggestellten Abschnitt freigegeben. Der Hauptdeich wurde demnach seit 2019 auf einer Länge von rund zwei km um 80 cm durch den Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) baulich erhöht....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -