Kommunen

|
|

Die Stadt Neunkirchen will ihre Gewässer dritter Ordnung, die in der Verantwortung der Kommune stehen, naturnah umbauen. Das saarländische Umweltministerium fördert eigenen Angaben zufolge eine Machbarkeitsstudie, die Art und Umfang möglicher sinnvoller Maßnahmen untersuchen soll, mit rund 20.000 Euro. Die Mittel ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -