Abfallwirtschaftsbetrieb weist auf Mikroplastik-Problem hin

|
|

Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Heidenheim hat auf die Verschmutzung von Binnengewässer durch Plastikabfälle hingewiesen. In Seen und in heimischen Flüssen, Bächen und Feuchtgebieten werde Plastikmüll zum Problem, da feines Plastikgranulat das Wasser belaste, teilte der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb anlässlich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -